Guggamusigg Rommdreibr e.V.

Heimspieltag

Bevor der Heimspieltag auf den Plan gerufen wurde, machten wir am Samstag einen Abstecher zum Brauchtumsabend der „Gaißer Madl“ nach Laichingen. Neben jede Menge Schnee, erwartete uns ein bunte gespicktes Programm mit Gardetanz, Musik und Brauchtumstänzen. Als letzter Act des Abends gelang es der Guggamusigg Rommdreibr, die Stimmung nochmals auf den Siedepunkt zu treiben.

Endlich Sonntag. Endlich Heimspieltag. Endlich die Narren zu Gast in der Schurwaldgemeinde. Die Vorzeichen waren alles andere als gut. Meinte es der Wettergott am Vormittag noch nicht gut, so änderte er am Nachmittag seine Meinung und stellte die Schneeschauer pünktlich zum Umzugsbeginn ein. Somit fanden doch zahlreiche Zuschauer den Weg nach Rechberghausen und sollten ihr Kommen nicht bereut haben. Der NZ Furchenrutscher gelang es wieder, ein buntes Spektakel zusammen zu stellen, bei dem die große Vielfalt der Narren präsentiert wurde. Direkt im Anschluss gaben die Rommdreibr ihr traditionelles Platzkonzert, das von vielen verfolgt und mit reichlich Applaus belohnt wurde.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Besuchern, die sich an unserem Getränkewagen mit Glühwein oder Punsch aufgewärmt oder ihren Flüssigkeitshaushalt mit diversen Getränken etwas ausgeglichen haben.

Unsere weiteren Termine

09.02.2019     Gassamögi-Fasnet Albstadt

09.02.2019     Hexenball Albstadt – Ebingen

10.02.2019     Narrenumzug Reutlingen

…die Tour geht weiter

Probe

Unsere nächste Probe findet am 12. Februar um 19 Uhr im Aufenthaltsraum der Schurwald Realschule in Rechberghausen statt.

Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Schnupperprobe

Ihr wollt einfach mal unverbindlich bei einer Guggenmusik reinschnuppern, euch informieren oder die Instrumente einer Guggenmusik ausprobieren. Am 19. März öffnen wir Tür und Tor für euch. Selbstverständlich stehen wir euch mit Rat und Tat zur Seite und werden euch alle Fragen beantworten.

Ihr möchtet uns mal in den nächsten Wochen begleiten ? Jederzeit gerne. Wir freuen uns.

Schickt uns einfach eine Mail an webmaster@rommdreibr.de

Und schwupp die wupp, seid ihr dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.